Beratung

Unterstützung, um die elektrotechnischen Regelwerke in Betrieben rechtssicher umzusetzen.

Mehr erfahren!

Schulung

Seminare zu allen Bereichen der E-Technik. In ganz Deutschland und stets von Praktikern für Praktiker.

Mehr erfahren!

Entdecken Sie

Unsere Produkte

MEBEDO EMB


Für Profis: MEBEDO EMB

Die MEBEDO EMB misst auch zuverlässig, wenn es richtig schmutzig wird. Alle verwendeten Komponenten sind gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit ausgelegt ( Schutzart IP 54 ). Spritzwasser und Schmierstoffe beeinträchtigen nicht die Funktionalität der MEBEDO EMB. Zu- und Messleitungen sind als schwere Gummischlauchleitungen ausgeführt.

MEBEDO GTS

NEU: MEBEDO GTS

Seit April ist der MEBEDO GTS (GeräteTester Service) erhältlich, das neue MEBEDO Prüfgerät zur Prüfung von elektrischen Arbeitsmitteln nach VDE 0701-0702. MEBEDO hat Wert darauf gelegt, ein Prüfgerät zu entwickeln, welches über die Funktionen eines „großen“ Geräts verfügt und dennoch zu einem deutlich günstigeren Verkaufspreis angeboten werden kann.

MEBEDO CAL

Clever: MEBEDO CAL

Mit dem Kalibrieradapter MEBEDO CAL können Sie die Messunsicherheit Ihrer Prüfgeräte nach DIN VDE 0701-0702 und DIN VDE 0751 bestimmen.Eine entsprechende Befähigung und Arbeitsanweisung vorausgesetzt, können Sie mit dem MEBEDO CAL die von den Geräteherstellern empfohlene Rekalibrierungszeiträume verlängern. Sie vermeiden Ausfallzeiten, Kalibrierkosten und Messfehler.

Arbeitshilfe

Unser Tipp

Billig und gut?

Neuschrott kennt wahrscheinlich jeder, der schon einmal geprüft hat. Neuschrott das sind billige Elektrogeräte, die schon beim Kauf Mängel wie fehlerhafte Isolierungen aufweisen. In den Betrieb kommen sie als Dauerleihgabe der Mitarbeiter oder sogar durch den Einkauf. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz (baua) hat eine Broschüre herausgegeben, mit der sich Mitarbeiter vielleicht sensibilisieren lassen. Besser ist aber eine Beschaffungsrichtlinie (siehe Beitrag zur VEFK). Und noch besser ist eine Betriebsorganisation, in der vermieden wird, Neuschrott einzusetzen. Wir sagen Ihnen wie das geht mit unserem ganzheitlichen Prüfkonzept.

Neu und gleich Schrott

Neu und gleich Schrott

Inneres einer günstigen Steckerleiste mit einem unterdimensionierten Leitungsquerschnitt

Wir geben unser Wissen weiter – besuchen Sie

Unsere Seminare

Seminar bP - Befähigte Person



Befähigte Person (BP) – Praxisworkshop –

Ziel dieses Workshops ist die praktische Umsetzung von Prüfungen nach Instandsetzung, Änderung sowie Wiederholungsprüfungen an elektrischen Geräten zu erwerben. Inhaltlich werden die Anforderungen an die Prüfer einerseits und an die richtige Messausrüstung andererseits vermittelt. Damit alles seine Ordnung hat, prüfen wir detailliert nach VDE 0701-0702.

Seminar EFK


Elektrofachkraft (EFK) – Seminar –

Ziel dieses Seminars ist die Aufrechterhaltung der fachlichen Anerkennung zur “Elektrofachkraft (EFK)”. Dazu gehört die Auffrischung der Kenntnisse einschlägiger Normen, aktueller Änderungen in den Regelwerken, Schutzmaßnahmen nach VDE 0100-410, Arbeiten unter Spannung (AuS) sowie die Auswahl elektrischer Betriebsmittel nach Einsatzbedingungen.

Seminar ROE


Rechtssichere Organisation in der E-Technik

Ziel ist es, den Aufbau und die Struktur einer rechtssicheren Organisation in der Elektrotechnik erlernen, um mögliche “Organisationsverschulden“ für Vorgesetzte und Verantwortliche auszuschließen. Dadurch können teure Prozesse und Schäden für die Firma vermieden werden. Dieses Seminar hilft die Probleme zu erkennen und zu beheben.

Job gesucht? Bei uns können Sie

Karriere machen

Noch Fragen?

Wir helfen gerne: