MEBEDO EXPERTENTAG IN

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN

THEMEN

  • Anlagenverfügbarkeit

    Neue Wege zur Erhöhung der Verfügbarkeit von Anlagen

    • Wie können die BetrSichV und das ArbSchG zur Anlagenverfügbarkeit beitragen?
    • Wie kann Industrie 4.0 die elektrische Sicherheit erhöhen?
    • Einkäufer von grundlegenden Investitionen zur Sicherung der Anlagenverfügbarkeit überzeugen
    • Beispiele aus der Praxis

    Referent: Dr.-Ing. Thorsten Neumann, ö. b. u. v. Sachverständiger für Gefährdungsanalysen von Arbeitsplätzen der IHK Koblenz

  • Rechtssichere Organisation

    Praxisprobleme beim Aufbau bewältigen

    • Umsetzung eines EuP-Konzeptes
    • Elektrische Prüfung nach Instandsetzung
    • Angepasstes Qualifizierungskonzept

    Referent: Sebastian Sander, IH Energieversorgung & VEFK bei der Daimler AG für das Werk Mannheim

  • Verantwortliche Elektrofachkraft

    Welche Verantwortung trägt die VEFK?

    • Hat der Unternehmer Direktionsrecht?
    • Muss die VEFK ihre Bestellung unterschreiben?
    • Hängt die VEFK Bestellung auch vom Lohn ab?
    • Kann eine VEFK rechtlich belangt werden?
    • Folgen für die Praxis aus einem Gerichtsurteil

    Referent: Stefan Euler, Geschäftsführer der MEBEDO Consulting GmbH und MEBEDO Akademie GmbH

  • Regeln und Normen

    Brandschutz in elektrischen Anlagen

    • Schadenursachen bzw. Mängel
    • Besondere Betriebsstätten und Anwendungen, z. B. feuergefährdetet Betriebsstätten
    • Schutzvorkehrungen für den Brandschutz, z. B. RCD und AFDD
    • Prüfung von elektrischen Anlagen bezüglich des Sachschutzes – die sogenannte Klauselprüfung

    Referent: Dipl.-Ing. (FH) Karsten Callondann, VdS Schadenverhütung GmbH, Fachleiter Elektrofachkräfte, Firmen und Fachkräfte

     

  • Funktionsweise von Brandschutzschaltern

    Kurzvortrag

    Referent: Mario Sembritzki, Doepke Schaltgeräte GmbH

  • WANN

    28.03.2019 von 9.00 bis 17.15 Uhr

  • WO

    Parkhotel Stuttgart
    Filderbahnstraße 2
    70771 Leinfelden-Echterdingen

  • PROGRAMM ALS PDF

    Hier können Sie sich das Programm downloaden.

  • ANMELDUNG

    Schicken Sie Ihre ausgefüllte Anmeldung bis zum 20. März 2019 an: vertrieb(at)mebedo.de

  • GEBÜHR

    Die Teilnahmegebühr von 395 € zzgl. USt. beinhaltet die Verpflegung während der Veranstaltung.

Veranstaltungsort:

Bei Fragen erreichen Sie uns hier:

Jetzt anmelden

Sie erhalten

Programm

Jetzt vollständiges Programm downloaden.

Partner auf der Veranstaltung