Neues AddIn für die EMB: Prüfen mit Offset-Werten

Mit der neuen Version des AddIns für die EMB kann optional ein Offset-Wert bei Schutzleiterwiderstand gemessen und gesetzt werden, der bei der Prüfung abgezogen wird (z. B. beim Einsatz von extra langen Prüfleitungen).

AddIns für Omega MI 3360

Das AddIn für die Arbeitsmitteltester der Omega MI 3360 XA Reihe ermöglicht den Im- und Export von Daten aus den Geräten in die Datenbanken des ELEKTROMANAGERs oder fundamed.

ELEKTROMANAGER AddIn für Secutest

GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen konnten bisher nicht mit dem ELEKTROMANAGER und fundamed kommunizieren. Ein neues AddIn für Geräte der Secutest-Reihe S4 (Base, Base 10, Pro) ändert das. Möglich ist nun die Fernsteuerung und den Remote-Modus durch den ELEKTROMANAGER und fundamed.

AddIns für Omega MB 3360

Mit den Geräten der Reihe Omega MB 3360 XA lassen sich ortsveränderliche Arbeitsmittel, Schweißgeräte, medizinische Geräte und ortsveränderliche Fehlerstromschutzeinrichtungen (PRCD) prüfen. Durch ein AddIn können alle Geräte der Omega MB-Reihe über den ELEKTROMANAGER bzw. fundamed angesteuert werden. Zudem können Daten in den ELEKTROMANAGER importiert oder exportiert werden.

Unterweisungen müssen verständlich sein

Wann muss ich unterweisen?

Jeder Arbeitgeber muss seine Beschäftigten über Sicherheit und Gesundheitsschutz unterweisen. Das schreibt das Arbeitsschutzgesetz vor. Gesetzgeber, Ministerien und Sozialversicherungsträger machen aber noch weitere Vorgaben, was Inhalt, Anlass, Turnus und Häufigkeit der Unterweisung angeht. Sie geben somit einen Leitfaden über was, wie und wann unterwiesen werden muss.