MEBEDO Veranstaltung

MEBEDO Expertentag 2020 in Hamburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28.10.2020
9:00 - 17:15

Veranstaltungsort
Lindner Hotel am Michel

Kategorien


Auf dem MEBEDO Expertentag am 28. Oktober 2020 in Hamburg bieten wir wieder interessante Vorträge zu folgenden Themen aus der Elektrotechnik:

Arbeiten unter Spannung (AuS) I

AuS und was man darüber wissen sollten

  • Erforderliche Regelungen für AuS und Verantwortlichkeiten
  • Unfallbericht aus der Praxis (Juli 2019)
  • Welche Fragen haben folgende Akteure (Polizei und Gewerbeaufsicht) nach dem Unfall an den Verantwortlichen im Bereich der Elektrotechnik (Betriebsleiter Elektrotechnik/VEFK) gestellt

Referent: Stefan Euler

Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Auswahl, Einsatz und Grenzen von PSA gegen Störlichtbogenauswirkungen

  • Vorgaben, Gefährdungsbeurteilung (TOP-Prinzip) und Anforderungen an PSAgS
  • Interessante Fakten zum Störlichtbogentest- verfahren inkl. Filmbeitrag
  • Schutzwirkung gegenüber Tragekomfort
  • Handlungsempfehlungen für die Praxis

Referent: B.Eng. Florian Pusch (VDE)

Arbeiten unter Spannung (AuS) II

Arbeiten unter Spannung in der täglichen Praxis

  • Welche Gesetze, Vorschriften undDIN VDE Normen müssen wir beachten?
  • Sind Spezialausbildungen immer nötig?
  • Wie setzen wir AuS-Arbeitsverfahren in der betrieblichen Praxis um?

Referent: Andreas Kaßen

Regeln und Normen: DIN EN 61439

Fallstricke beim Planen und Bauen von Schaltgerätekombinationen

  • Allgemeine Festlegungen für Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen: Begriffe, Bemessungen und Prüfungen
  • Aufgaben und Verantwortungen von Herstellern von Schaltgerätekombinationen
  • Planungsleitfaden
  • Umbau von Bestandsanlagen

Referent: Martin Heib

Kostengünstige Vorgehensweise für rechtskonformes Prüfen

  • Prüf-App und Prüfportal
  • Prüfdaten erfassen – fremde und eigene Verantwortlichkeiten in der Software abbilden – Rollen festlegen: Zum Prüfen befähigte Person, elektrotechnisch unterwiesene Person
  • Prüfteams bilden

Referent: Dr.-Ing. Thorsten Neumann

 

Anmeldung