MEBEDO ANWENDERTAG IN KOBLENZ

THEMEN

Der Anwendertag richtet sich an unsere Kunden, die mit unserer Software ELEKTROMANAGER vertraut sind. Ihnen möchten wir es ermöglichen, die Erfahrung mit der Software auszutauschen, aber auch neue Software-Entwicklungen kennenzulernen. Einerseits in den praxisnahen Workshops, in denen auch der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander gewünscht ist. Andererseits im direkten Feedback-Gespräch mit unseren Referenten.

NEU IM PROGRAMM

Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER:

  • ortsfeste elektrische Anlagen

    In unserem neuen Workshop zeigen wir, wie Sie mit dem ELEKTROMANAGER und verschiedenen Prüfgeräten am besten arbeiten – konkret mit Messungen und Dokumentation. Unsere Experten geben Tipps und freuen sich auf Ihre Fragen und Anregungen.

  • ortsveränderliche Arbeitsmittel

    Welche Besonderheiten Sie beim Prüfen von ortsveränderlichen Arbeitsmitteln mit dem ELEKTROMANAGER beachten müssen? Das verraten Ihnen unsere Experten am Beispiel von verschiedenen Prüfungen. In diesem Workshop erhalten Sie wie immer Empfehlungen für die Praxis.

10.15 Uhr – Workshop-Block I

Pro Block können Sie einen Workshop auswählen.

  • Raum Rhein

    Was ist neu im Regelwerk der E-Technik?
    Sie fragen – wir antworten.

  • Raum Deutsches Eck

    World-Café – Best Practice: Wie Sie Prüfprozesse optimieren.
    (Dieser Workshop läuft über zwei Blöcke von 10.15 – 12.30 Uhr)

  • Raum Mosel

    Replikation 3 – effizient arbeiten ohne Netzwerkanbindung

11.30 Uhr – Workshop-Block II

Pro Block können Sie einen Workshop auswählen.

  • Raum Rhein

    EMweb in Anwendung – Online-Monitoring von Arbeitsmitteln

  • Raum Deutsches Eck

    World-Café – Best Practice: Wie Sie Prüfprozesse optimieren.
    (Dieser Workshop läuft über zwei Blöcke von 10.15 – 12.30 Uhr)

  • Raum Mosel

    Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER – ortsveränderliche Arbeitsmittel

13.30 Uhr – Workshop-Block III

Pro Block können Sie einen Workshop auswählen.

  • Raum Rhein

    Was ist neu im Regelwerk der E-Technik?
    Sie fragen – wir antworten.

  • Raum Deutsches Eck

    Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER – ortsfeste elektrische Anlagen

  • Raum Mosel

    Replikation 3 – effizient arbeiten ohne Netzwerkanbindung

14.45 Uhr – Workshop-Block IV

Pro Block können Sie einen Workshop auswählen.

  • Raum Rhein

    EMweb in Anwendung – Online-Monitoring von Arbeitsmitteln

  • Raum Deutsches Eck

    Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER – ortsfeste elektrische Anlagen

  • Raum Mosel

    Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER – ortsveränderliche Arbeitsmittel

  • WANN

    26. Juni 2018 von 9.00 bis 16.30 Uhr

  • WO

    Tagungszentrum der Rhein-Mosel-Halle
    Julius-Wegeler-Straße 4
    56068 Koblenz

  • ANMELDUNG

    Schicken Sie Ihre ausgefüllte Anmeldung bis zum 01.06.2018 an: anwendertag(at)mebedo.de

  • GEBÜHR

    Die Teilnahmegebühr von 99 € zzgl. MwSt. beinhaltet die Verpflegung während der Veranstaltung.

Veranstaltungsort:

Bei Fragen erreichen Sie uns hier:

+49 2630 956 71 - 30

+49 2630 956 71 - 31

anwendertag(at)mebedo.de

REFERENTEN

Dominik Banholzer

Dominik Banholzer

Projektmanager

Replikation 3 - effizient arbeiten ohne Netzwerkanbindung

Daniel Christmann

Daniel Christmann

Projektmanager

Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER - ortsfeste elektrische Anlagen

Clarissa Hack

Clarissa Hack

Geschäftsführerin MEBEDO Projekt GmbH

World-Café - Best Practice: Wie Sie Prüfprozesse optimieren

Christian Mohnert

Christian Mohnert

Produktmanager

EMweb in Anwendung - Online-Monitoring von Arbeitsmitteln

Stefan Euler

Stefan Euler

Geschäftsführer MEBEDO Akadamie GmbH und MEBEDO Consulting GmbH

Was ist neu im Regelwerk der E-Technik?

Richard Lauer

Richard Lauer

Handlungsbevollmächtigter MEBEDO Akademie GmbH

Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER - ortsveränderliche Arbeitsmittel

Christoph Schäufle

Christoph Schäufle

BDSH e.V. geprüfter Sachverständiger

Prüfen mit dem ELEKTROMANAGER - ortsfeste elektrische Anlagen