THEMEN

  • Das Dilemma des Arbeitsschutzes – Effektives Arbeiten trotz vielfältiger Vorgaben
  • Überspannungsschutz nach VDE 0100-443 und VDE 0100-534 – Was ist neu?
  • Instandhaltung aus Sicht unterschiedlicher Regelwerke – Wie man Fallstricke vermeidet
  • Unternehmerhaftung aus strafrechtlicher Sicht

ABLAUF

9.00 Uhr

Begrüßung

9.15 Uhr

Vorstellung der Partner

9.30 Uhr Vortrag 1

Das Dilemma des Arbeitsschutzes – Effektives Arbeiten trotz vielfältiger Vorgaben

  • Arbeitsschutz aus der Chef-Perspektive
  • Grundproblematiken und Kostenfallen
  • Argumente zur Erhöhung der Elektrosicherheit

Referent: Herr Dr.-Ing. Thorsten Neumann, ö.b.u.v. Sachverständiger für Gefährdungsanalysen von Arbeitsplätzen der IHK Koblenz

10.30 Uhr

Kaffee und Snacks

11.00 Uhr Vortrag 2

Überspannungsschutz nach VDE 0100-443 und VDE 0100-534 – Was ist neu?

  • Auf den Punkt: Neue Anforderungen aus VDE 0100-443 und VDE 0100-534
  • Praxis-Tipps: Überspannungsschutzeinrichtungen (SPD) in Niederspannungs-Schaltanlagen

Referent: Herr Thomas Seitz, Applikationsspezialist Business Unit Gebäudetechnik (DEHN + SÖHNE GmbH & Co. KG)

12.00 Uhr

Mittagessen

13.00 Uhr Vortrag 3

Instandhaltung aus Sicht unterschiedlicher Regelwerke – Wie man Fallstricke vermeidet

  • „Instandhaltung“ – Was steckt dahinter und wer ist der Adressat?
  • Forderung nach fachkundigen Personen
  • Unverzügliche Beseitigung von Mängeln

Referent: Herr Stefan Euler, Geschäftsführer MEBEDO Consulting GmbH und MEBEDO Akademie GmbH

14.00 Uhr

Zeit für Fachgespräche – Möglichkeit, sich mit Referenten und Beratern auszutauschen

15.00 Uhr Vortrag 4

Unternehmerhaftung aus strafrechtlicher Sicht

  • Haftungsgrundlagen im Straf- und Ordnungswidrigkeitsrecht
  • Wirksame Pflichtenübertragung
  • Organisationsverschulden
  • Gerichtsfeste Dokumentation

Referent: Herr Claus Eber, Rechtsanwalt

16.00 Uhr

Offene Gesprächsrunde – Möglichkeit, allen Referenten Fragen zu stellen

17.00 Uhr

Ausgabe der Teilnehmerzertifikate

17.15 Uhr

Ende der Veranstaltung

Für den Expertentag gibt es:

Veranstaltungsort:

Unser diesjähriger Partner

Bei Fragen erreichen Sie uns hier:

+49 2630 956 71 - 33

+49 2630 956 71 - 32

vertrieb(at)mebedo.de

Ihre Ansprechpartner

Ann-Kristin Raasch

Tobias Wischnat

Kirsten Wilhelmi

Lisa Theisen

  • Jetzt vormerken

    Der nächste Expertentag findet am 15.11.2018 in Dortmund statt.

UNSERE REFERENTEN

Dr.-Ing. Thorsten Neumann

Dr.-Ing. Thorsten Neumann

ö.b.u.v. Sachverständiger für Gefährdungsanalysen von Arbeitsplätzen der IHK Koblenz
Thomas Seitz

Thomas Seitz

Applikationsspezialist Business Unit Gebäudetechnik (DEHN & SÖHNE GmbH & Co. KG)
Stefan Euler (VDE, VDI)

Stefan Euler (VDE, VDI)

BDSH geprüfter Sachverständiger für das Prüfen von elektrischen Arbeitsmitteln
Claus Eber

Claus Eber

Rechtsanwalt