EMweb

Monitoring für Arbeitsmittel

EMweb ist eine Erweiterung des ELEKTROmanagers und fundamed. Mit ihr lassen sich web-basiert Prüfberichte einsehen, Stammdaten anlegen oder Prüfergebnisse analysieren und grafisch darstellen. Voraussetzungen sind lediglich ein Webbrowser und eine EMweb-Lizenz. EMweb kann von Arbeitsplätzen aufgerufen werden, ohne dass auf ihnen die Software ELEKTROmanager oder fundamed installiert wurde. EMweb ist modular aufgebaut und kann jederzeit erweitert werden.

Mit EMweb können Sie:

EMweb kann nach Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Auswertungen können als Torten- oder Balkendiagramm dargestellt werden.

Auswerten

EMweb ermöglicht den Zugriff auf die Datenbanken des ELEKTROmanagers oder fundamed. Durch umfangreiche Filterfunktionen lassen sich diese Daten für Analysen nutzen.

In EMweb können die Tabellen je nach Bedarf zusammengestellt werden. Verschiedene Filter helfen bei der Auswertung.

Mit EMweb können verschiedene Abteilungen über den Zustand der Arbeitsmittel informiert werden

So können Arbeitsmittel nach verschiedenen Kriterien wie Standorten, Abteilungen, Herstellern, Arbeitsmitteltypen gefiltert und ihr Zustand verglichen werden. Anstehende Prüfungen von Arbeitsmitteln können ebenso dargestellt werden wie Reihen von Messwerten. Überdies können Arbeitsmittel nach Standorten oder Kostenstellen gefiltert werden. Grafiken erleichtern die Übersicht.

Informieren

Mit EMweb können verschiedene Abteilungen über den Zustand der Arbeitsmittel informiert werden

EMweb ist bestens geeignet um Führungskräfte oder Abteilungen, die nicht mit dem Prüfen von Arbeitsmitteln befasst sind, über die Ergebnisse dieser Prüfungen zu  informieren. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

    • Die webbasierte Struktur von EMweb erlaubt es, verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens oder Kunden Zugang zu EMweb zu geben, ohne dass dort die Software ELEKTROmanager oder fundamed installiert wurde. So kann Stabsstellen, Vorgesetzten oder auch Kunden Einsicht in alle Prüfberichte von Arbeitsmitteln ermöglicht werden. Durch Spezialfilter lassen sich Benutzerrollen so definieren, dass ein bestimmter Personenkreis – etwa ein Kunde – auch nur bestimmte Daten dargestellt bekommt.
    • Mit EMweb können im Sinne eines Reportings auch nur die Ergebnisse der Prüfungen oder Auswertungen als PDF-, Excel- oder CSV-Datei automatisiert an verschiedene Abteilungen, Vorgesetzte, Stabsstellen oder Kunden versandt werden. Diese Informationen und Analysen können grafisch aufbereitet werden. Notwendig ist dafür das Zusatzmodul MAILING.

Administrieren

In EMweb können die Stammdaten der Nutzer, aber auch Filter und Diagramme bearbeitet werden.

In EMweb können Stammdaten wie Standorte, Abteilungen oder Kostenstellen erfasst oder bearbeitet werden, Benutzer für den ELEKTROmanager oder fundamed angelegt oder Benutzerrechte angepasst werden. Mit EMweb können diese administrativen Aufgaben von jedem internetfähigen Gerät übernommen werden, ohne dass der ELEKTROmanager oder fundamed dort installiert wurden.

Inventarisieren

Wie im ELEKTROmanager und in fundamed können die Daten zu einem erfassten Arbeitsmittel um die Informationen erweitert werden, die später die Auswertung erleichtern, wie etwa Standort und Kostenstelle.

Mit EMweb lassen sich alle Arbeitsmittel inventarisieren. Die Pflichtfelder sind – wie im ELEKTROmanager bzw. in fundamed – lediglich Kundenkürzel, Inventar- und Seriennummer. Wie beim ELEKTROmanager oder in fundamed erleichtern die Verwendung von Barcodes oder von RFID die Inventarisierung.

EMweb kann mehr

Module für mehr Funktionen

Ob es automatisierte E-Mails über den Zustand der Arbeitsmittel an bestimmte Abteilungen oder an Kunden sind (Modul MAILING) oder eine SAP-Schnittstelle, EMweb ist dank seiner modularen Struktur jederzeit erweiterbar.

Modul MAILING

Mit dem Modul MAILING können Sie Auswertungen, Prüfberichte oder andere Informationen als PDF-, Excel- oder CSV-Datei senden. Dadurch kann ein Kunde oder eine Abteilung innerhalb eines Unternehmens zuverlässig über den Zustand der Arbeitsmittel und Anlagen informiert werden.

Modul SAP Arbeitsmittel Import

Wie auch der ELEKTROmanager und fundamed hat EMweb eine SAP-Schnittstelle. Sie ermöglicht einen automatisierten Import von Daten aus SAP.

EMweb lässt viele mitarbeiten

Mit dem Concurrent-User-Modell weniger zahlen für mehr Zugänge

EMweb bietet mit seinem Concurrent-User-Lizenzmodell die Möglichkeit, dass mehrere Mitarbeiter eine EMweb-Lizenz nutzen. Begrenzt wird lediglich die maximale Anzahl der User, die gleichzeitig EMweb nutzen können.

EMweb passt sich an

Farben und Icons sind veränderbar

Die Benutzeroberfläche von EMweb lässt sich an das CI Ihres Unternehmens angleichen. Für Ihre Grafiken und Listen können Sie in einer großen Auswahl an Icons und Farben die für Sie passenden aussuchen.

  • Datenverfügbarkeit

    Mit EMweb haben Sie Zugriff auf alle Arbeitsmittel- und Stammdaten aus dem ELEKTROmanager. Egal wo, egal mit welchem (mobilen) Endgerät.

  • Browserbasiert

    Alles, was Sie brauchen ist ein Browser und eine EMweb-Lizenz

Sie möchten EMweb mieten?

+49 2630 956 71 - 33

vertrieb(at)mebedo.de

Ihre Ansprechpartner:

Kirsten Wilhelmi, Vertriebsinnendienst

Ann-Kristin Raasch, Vertriebsinnendienst

Tobias Wischnat, Vertriebsinnendienst

Infos mitnehmen?

Hier können Sie sich eine Übersicht zu EMweb herunterladen.

Systemvoraussetzungen

ELEKTROmanager / fundamed

  • Mindestens: Admin- und Nutzdatenbanken von Version 10F03
  • Empfohlen: ELEKTROmanager / fundamed 10F03 als Clientsystem mit Zugriff auf Datenbanken des Webservers

Datenbankserver

  • ab EMweb Version 1.2 mind. Firebird 3.0.1 oder höher

Betriebssystem

  • Beliebiges von PHP unterstütztes Betriebssystem
  • PHP Module: JSON, ctype, php7.0-xml, php7.0-interbase, mod rewrite, PDO, php-ldap

Webserver

  • Apache Webserver
  • Microsoft IIS

Aktuelle Version

EMweb 1.4

  • LDAP zur Anbindung von EMweb an Ihr Active Directory implementiert: Damit können Sie sich mit Ihren Windows-Zugangsdaten auch im EMweb anmelden und benötigen keine zusätzlichen Zugangsdaten.
  • Prüfberichte können einzeln oder gesammelt als PDF heruntergeladen werden
  • Aktualisiertes Handbuch unter Hilfe integriert
  • Verhalten der Kontextmenüs optimiert
  • Darstellung der Diagramme optimiert
  • Fehlerbehebung im Filter