Seminardetails: M06

Erhalt der Fachkunde zum Prüfen von Arbeitsmitteln und Anlagen

Ziel

Aufrechterhaltung der fachlichen Anerkennung einer "Zur Prüfung befähigten Person" für die sichere und normkonforme Prüfung elektrischer Geräte und Niederspannungsanlagen nach VDE 0701-0702, VDE 0100-600 und VDE 0105-100.

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen
    • Arbeitsstättenverordnung
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Neuerungen der VDE 0100-600:2017-06
  • Neuerungen der VDE 0105-100/A1:2017-06
  • Schutzmaßnahmen nach VDE 0100-410:2018-10
  • Anforderungen an die Messausrüstung
  • Detaillierte Prüfschritte nach VDE 0701-0702, VDE 0100-600 und VDE 0105-100/A1
  • Praktische Umsetzung der Prüfungen

Zielgruppe

  • Elektrofachkräfte
  • Zur Prüfung befähigte Personen (Elektrotechnik)

Abschluss

Sie erhalten ein Zertifikat (bei erfolgreich durchgeführter Lernerfolgskontrolle) oder eine Teilnahmebescheinigung mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte als Fachkundenachweis. Zusätzlich erhalten Sie auf Wunsch einen Ausweis für die "Zur Prüfung befähigte Person" nach BetrSichV/TRBS 1203.

INFO

 Dauer: 2 Tage

Im Preis sind umfangreiche Seminarunterlagen sowie Getränke und Mittagessen enthalten.

Termine

Inhouseseminar

Anfrage


*) Alle Preise, sofern nicht anders notiert, verstehen sich zzgl. 19 % Mehrwertsteuer