Seminardetails: M11

Prüfen elektrischer Schutzmaßnahmen für Fortgeschrittene

Ziel

Vertiefung vorhandener Kenntnisse und Fähigkeiten zum Prüfen elektrischer Geräte, Maschinen und Niederspannungsanlagen. Tipps und Tricks von Spezialisten umsetzen und Besonderheiten/Sonderfälle einzelner Prüfungen erkennen.

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen
    • Arbeitsstättenverordnung
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Schutzmaßnahmen nach VDE 0100-410:2018-10
  • Anforderungen an die Messausrüstung
  • Prüfschritte nach VDE 0100-600, VDE 0113-1, VDE 0105-100/A1 und VDE 0701-0702
  • Besonderheiten/Sonderfälle einzelner Prüfungen

Zielgruppe

  • Elektrofachkräfte
  • Zur Prüfung befähigte Personen (Elektrotechnik)

Voraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar ist ein bereits besuchtes Messseminar z. B. M10, M03 und M05 oder vergleichbare Kenntnisse.

Abschluss

Sie erhalten ein Zertifikat (bei erfolgreich durchgeführter Lernerfolgskontrolle) oder eine Teilnahmebescheinigung mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte als Fachkundenachweis.

INFO

Im Preis sind umfangreiche Seminarunterlagen sowie Getränke und Mittagessen enthalten.

Termine

Inhouseseminar

Anfrage


*) Alle Preise, sofern nicht anders notiert, verstehen sich zzgl. 16 % Mehrwertsteuer