Beiträge

ELEKTROMANAGER und SECUTEST 4

Geräte der Secutest-Reihe S4 können mittels eines AddIns durch den ELEKTROMANAGER ferngesteuert werden. Zudem ermöglicht das AddIn den Datenim- und -export. Diese Funktionen des ELEKTROMANAGERs konnten mit GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen zuletzt nicht genutzt werden. Mit einer neuen Version des AddIns steht der volle Leistungsumfang zur Verfügung.

Vom Protokollmanager zum ELEKTROMANAGER

MEBEDO bietet allen Usern des GMC Protokollmanagers ein Upgrade auf den ELEKTROMANAGER BASIS an. Sie sparen etwa 30 Prozent.

AddIns für Omega MB 3360

Mit den Geräten der Reihe Omega MB 3360 XA lassen sich ortsveränderliche Arbeitsmittel, Schweißgeräte, medizinische Geräte und ortsveränderliche Fehlerstromschutzeinrichtungen (PRCD) prüfen. Durch ein AddIn können alle Geräte der Omega MB-Reihe über den ELEKTROMANAGER bzw. fundamed angesteuert werden. Zudem können Daten in den ELEKTROMANAGER importiert oder exportiert werden.

Neues AddIn für die EMB: Prüfen mit Offset-Werten

Mit der neuen Version des AddIns für die EMB kann optional ein Offset-Wert bei Schutzleiterwiderstand gemessen und gesetzt werden, der bei der Prüfung abgezogen wird (z. B. beim Einsatz von extra langen Prüfleitungen).

AddIns für Omega MI 3360

Das AddIn für die Arbeitsmitteltester der Omega MI 3360 XA Reihe ermöglicht den Im- und Export von Daten aus den Geräten in die Datenbanken des ELEKTROMANAGERs oder fundamed.

ELEKTROMANAGER AddIn für Secutest

GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen konnten bisher nicht mit dem ELEKTROMANAGER und fundamed kommunizieren. Ein neues AddIn für Geräte der Secutest-Reihe S4 (Base, Base 10, Pro) ändert das. Möglich ist nun der Im- und Export, sowie die Fernsteuerung durch den ELEKTROMANAGER und fundamed.

ELEKTROMANAGER und GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte

Seit Oktober 2018 werden GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen ausgeliefert. Diese Firmware-Versionen können aktuell nicht mit dem ELEKTROMANAGER kommunizieren. Derzeit benötigen Sie eine ELEKTROMANAGER-kompatible Firmware-Version, damit Sie nach einem Neukauf, einer Kalibrierung oder einer Reparatur eines GOSSEN-METRAWATT Prüfgeräts den ELEKTROMANAGER nutzen können.

ELEKTROMANAGER Versions Update 10F07

Ab sofort ist das Versions-Update 10F07 unserer Software ELEKTROMANAGER und fundamed erhältlich. Die aktuelle Version hält funktionale Verbesserungen für Sie bereit.

EMweb Versionsupdate

Mit EMweb lassen sich web-basiert Prüfberichte einsehen, Stammdaten anlegen oder Prüfergebnisse analysieren. EMweb bietet umfangreiches Customizing. So lassen sich mit Filtern vordefinierte Datensätze für bestimmte Benutzergruppen ausblenden. U. a. diese Funktion wurde in dem Update verbessert.

ELEKTROMANAGER AddIn Safetytest 1ST

Das AddIn für das Prüfgerät SAFETYTEST 1ST wurde aktualisiert. Eine neue Version steht ab sofort in unserem Kundenportal Mein MEBEDO zur Verfügung.

Neu: ELEKTROMANAGER Varianten

Das Versions-Update 10F06 des MEBEDO ELEKTROmanagers und von fundamed gibt Ihnen die Möglichkeit, sich den ELEKTROMANAGER auszusuchen, den sich brauchen: Entweder die Variante BASIS oder PLUS oder PRO.

Addins für Beha, SAFETYTEST und Metron

AddIns für Beha Unitest 0100 EUROtest, Beha Unitest MACHINEmaster, Metron QAES sowie für SAFETYTEST ImExport und SAFETYTEST Remote können in unserem Kundenportal Mein MEBEDO heruntergeladen werden.

Neue AddIns ELEKTROmanager NEUTEC Amprobe

Neu: AddIns für NEUTEC-Gerätetester 0701/0702, NEUTEC Gerätetester 0701/0702 pro 0751 sowie für Amprobe Autotest 0701/0702 S in unserem Kundenportal Mein MEBEDO.

Neue AddIns für HT Instruments MultiTest HT700+ und Benning ST750

Ab sofort stehen neue AddIns für den Sicherheitstester MULTITEST HT700+ von HT INSTRUMENTS und für den Gerätetester ST750 von BENNING zur Verfügung.

Neue AddIns für Benning ST 725 und Fluke 1664

MEBEDO hat neue AddIns für Benning- und Fluke-Prüfgeräte entwickelt.