VDE 0701-0702

Welche Defekte am Schutzleiter werden meist nicht erkannt?

Defekte am Schutzleiter werden im Rahmen der Wiederholungsprüfung nach VDE 0701-0702 in der Regel daran erkannt, dass der angezeigte Messwert unüblich oder unwahrscheinlich ist. Lose Anschlussstellen in den Steckvorrichtungen und im Gerät bewirken unter Umständen keine oder nur eine sehr geringe Erhöhung des Widerstands und lassen sich bei der Messung nur schwer entdecken. Sie werden erkannt, wenn weiter lesen…

WEITERE AKTUELLE NACHRICHTEN

, ,

Neues AddIn für die EMB: Prüfen mit Offset-Werten

Mit der neuen Version des AddIns für die EMB kann optional ein Offset-Wert bei Schutzleiterwiderstand gemessen und gesetzt werden, der bei der Prüfung abgezogen wird (z. B. beim Einsatz von extra langen Prüfleitungen).
, , ,

AddIns für Omega MI 3360

Das AddIn für die Arbeitsmitteltester der Omega MI 3360 XA Reihe ermöglicht den Im- und Export von Daten aus den Geräten in die Datenbanken des ELEKTROMANAGERs oder fundamed.
, , ,

ELEKTROMANAGER AddIn für Secutest

GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen konnten bisher nicht mit dem ELEKTROMANAGER und fundamed kommunizieren. Ein neues AddIn für Geräte der Secutest-Reihe S4 (Base, Base 10, Pro) ändert das. Möglich ist nun die Fernsteuerung und den Remote-Modus durch den ELEKTROMANAGER und fundamed.
, , ,

AddIns für Omega MB 3360

Mit den Geräten der Reihe Omega MB 3360 XA lassen sich ortsveränderliche Arbeitsmittel, Schweißgeräte, medizinische Geräte und ortsveränderliche Fehlerstromschutzeinrichtungen (PRCD) prüfen. Durch ein AddIn können alle Geräte der Omega MB-Reihe über den ELEKTROMANAGER bzw. fundamed angesteuert werden. Zudem können Daten in den ELEKTROMANAGER importiert oder exportiert werden.
Unterweisungen müssen verständlich sein
,

Wann muss ich unterweisen?

Jeder Arbeitgeber muss seine Beschäftigten über Sicherheit und Gesundheitsschutz unterweisen. Das schreibt das Arbeitsschutzgesetz vor. Gesetzgeber, Ministerien und Sozialversicherungsträger machen aber noch weitere Vorgaben, was Inhalt, Anlass, Turnus und Häufigkeit der Unterweisung angeht. Sie geben somit einen Leitfaden über was, wie und wann unterwiesen werden muss.
Prüfung der Arbeitsmittel vor der ersten Verwendung (Cartoon)
,

Prüfung elektrischer Arbeitsmittel

Prüfung gemäß? Welche Vorgaben des elektrotechnischen Regelwerks müssen bei der Erstprüfung elektrischer Arbeitsmittel beachtet werden? Wer darf Prüfungen durchführen? Kann man sich bei Vorhandensein einer CE-Kennzeichnung die Erstprüfung sparen? Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Prüfung elektrischer Arbeitsmittel bietet dieser Beitrag.
,

Emweb Software Update

Die neue Version von EMweb bringt weitere Neuerungen wie das Kopieren von Diagrammen mit Filtern, die Kompatibilität mit ELEKTROMANAGER und fundamed 10F07 mit Firebird 3.0.3.
HIlfestellung für Gefährdungsbeurteilungen nach TRBS 1111
,

Neue TRBS 1111 für Gefährdungsbeurteilungen

Die überarbeitete Technische Regel zur Betriebssicherheit TRBS 1111 bietet mehr Erläuterungen, wie Gefährdungsbeurteilungen für Arbeitsmittel durchgeführt werden sollten.
MEBEDO Expertentag in Dortmund
, , , ,

ELEKTROMANAGER und GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte

Seit Oktober 2018 werden GOSSEN METRAWATT Prüfgeräte mit neuen Firmware-Versionen ausgeliefert. Diese Firmware-Versionen können aktuell nicht mit dem ELEKTROMANAGER kommunizieren. Derzeit benötigen Sie eine ELEKTROMANAGER-kompatible Firmware-Version, damit Sie nach einem Neukauf, einer Kalibrierung oder einer Reparatur eines GOSSEN-METRAWATT Prüfgeräts den ELEKTROMANAGER nutzen können.
Die Software ELEKTROMANAGER erfasst Messwerte
, ,

ELEKTROMANAGER Versions Update 10F07

Ab sofort ist das Versions-Update 10F07 unserer Software ELEKTROMANAGER und fundamed erhältlich. Die aktuelle Version hält funktionale Verbesserungen für Sie bereit.
, , , , ,

NEU: Seminare online buchen

Ab sofort können Sie online Seminare buchen. Finden Sie Ihr passendes Seminar zu den Themen Rechtssichere Organisation, Elektrotechnik, Messtechnik oder Software. Wir bieten alle Seminare an unseren deutschlandweiten Standorten oder Inhouse bei Ihnen an.
MEBEDO Expertentag in Dortmund
, ,

MEBEDO Expertentag in Dortmund

Der nächste MEBEDO Expertentag steht an. In Dortmund treffen Sie am 15. November auf unsere Experten, die zu den Themen Anlagenverfügbarkeit, Sicherheitsbeleuchtung, Prüfen und Messen sowie Betreiberverantwortung die neuesten Erkenntnisse und Anforderungen erläutern. Für diese Veranstaltung gibt es zwei VDSI-Punkte. Zum MEBEDO Expertentag - Programm.

PRODUKTE

VDE 0701-0702 Prüfgeräte bei MEBEDO

MESSTECHNISCHE SEMINARE

Normengerecht prüfen

Wir bieten Ihnen VDE 0701-0702 Seminare und Praxisworkshops an, in denen wir gemeinsam normengerecht prüfen.