Produktinformation

AddIn bietet Offset-Werte für die EMB

Bei Prüfungen mit der EMB und dem ELEKTROMANAGER kann nun ein Wert markiert werden, der bei anderen Prüfungen verwendet wird

Mit der MEBEDO EMB lassen sich ortsveränderliche Arbeitsmittel, Schweißgeräte, medizinische Geräte und ortsveränderliche Fehlerstromschutzeinrichtungen (PRCD) sowie Drehstromverbraucher prüfen. Mit der neuen Version des AddIns für die EMB kann optional ein Offset-Wert bei Schutzleiterwiderstand gemessen und gesetzt werden, der bei der Prüfung abgezogen wird (z. B. beim Einsatz von extra langen Prüfleitungen). Der zuletzt gesetzte Offset wird solange verwendet bis ein neuer gesetzt wird oder der ELEKTROMANAGER oder fundamed beendet und neu gestartet werden.

Ab sofort steht das neue AddIn für die EMB in unserem Kundenportal Mein MEBEDO zur Verfügung.

Mehr zu den AddIns erfahren Sie auf hier.

Noch Fragen? Rufen Sie uns (+49 261 988 38 – 111) an oder schreiben Sie uns.